Blexen mit Kirchenbesichtigung

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
11.06.2017
09:00 - 17:00


Wir laden Sie und Ihre Angehörigen herzlich ein zur

      Fahrt in die Kirche Blexen mit Handwerkermuseum Ovelgönne

                                  am Sonntag, dem 11. Juni 2017.

Die Fahrt führt uns zunächst ins Dörfchen Ovelgönne zum Handwerkermuseum mit Einblicken ins 19. Jahrhundert und der einzigartigen Straßenkirche. Im 350. Todesjahr von Graf Anton Günther wollen wir somit die damalige, mittelalterliche Festung besuchen.

Dann fahren wir nach Blexen zur dortigen Kirche aus dem 11. Jahrhundert mit vielfältiger Religionsgeschichte, so die heilige Quelle aus heidnischer Zeit und das „Schaugrab“ in der Kirchenmauer und anderer Besonderheiten mit ihren Hintergrunderzählungen.

Der schöne Innenraum der Kirche, wo unter anderem die Sage vom Heiligen Hippolyt in sehr eigenartiger Form dargestellt wird, gibt weitere Einblicke. Hierzu und manches Andere wird unser Mitglied und Kirchenführer, Herr Wolfgang Oehrl, uns während der Fahrt und vor Ort berichten. Mittagessen gibt es im Landhaus Tettens hinter dem Deich.

Die Beteiligung ist aufgrund der Führungen auf 50 Teilnehmer begrenzt.

Der Ablauf sieht wie folgt aus:

9:00 Uhr        Abfahrt des Busses ab ZOB Oldenburg

10:00 Uhr        Eintreffen in Ovelgönne, Besichtigungen

12:00 Uhr        Ankunft in Blexen, Besichtigung und Führung

13:30 Uhr        Abfahrt Richtung Landhaus Tettens

14:00 Uhr        Mittagessen im Landhaus

16:00 Uhr        Rückfahrt nach Oldenburg

Ihren Kostenanteil in Höhe von 30,– € pro Person für Museumsbesuch, Führungen, Essen und Getränke nebst Busfahrt überweisen Sie bitte auf unser Konto IBAN DE21 2805 0100 0000 4055 22 bei der Landessparkasse zu Oldenburg, Stichwort: „Blexen 2017“.

Damit wir weiter planen können, bitten wir um verbindliche Anmeldung und Bezahlung bis zum 05. Juni 2017.

Geben Sie bitte auch an, ob Sie etwas vegetarisches essen  möchten. Eine kostenfreie Stornierung ist nach dem 07. Juni 2017 nicht mehr möglich!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Veranstaltungsausschuss

Ralf Meyer                                     Jürgen Tereschuk                                    Georg Alisch

Anmeldungen

Bitte denken Sie daran, im Bedarfsfall in der Eingabemaske "Kommentar" anzugeben, ob Sie zu der Veranstaltung mit dem Bus oder mit Ihrem PKW fahren wollen oder mit welchen Personen Sie vorzugsweise an einem Tisch sitzen möchten.

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.